Willkommen

Unter dem Motto „Zuhören. Helfen. Fördern“ macht sich der Förderverein Essener TelefonSeelsorge e. V. (FETS) für die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ökumenischen TelefonSeelsorge in Essen stark. Er unterstützt ihr Engagement finanziell, macht ihre Arbeit in der Öffentlichkeit bekannt und fördert vor allem ihre qualifizierte Aus- und Weiterbildung.

Direkt SpendenFETS ist als gemeinnütziger Verein anerkannt. Sie können unsere Arbeit durch linkSpenden unterstützen. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, uns über eine link Fördermitgliedschaft zu helfen. Viele Menschen tun dies schon (Statements) und sagen auch, warum.

Aktuelle Veranstaltungen und Informationen über den Förderverein bieten Ihnen einen Einblick in unsere Arbeit und Zielsetzungen. | linkEhrenamtlich mitarbeiten?


AKTUELLE Meldungen

Die Hoffnung beflügelt

Nun liegt der 22. internationale IFOTES-Kongress in Italien hinter uns. 14 Ehrenamtliche aus Essen sind nach Lignano Sabbiadoro gefahren, um in wissenschaftlichen Vorträgen und Workshops mehr darüber zu erfahren, wie es gelingen kann, akute Veränderungen anzunehmen und zu bewältigen. Die Herausforderungen der heutigen Zeit sind enorm, alle Menschen sind mit kleinen und großen Veränderungen in ihrem Leben konfrontiert, mit denen sie nicht unbedingt gerechnet haben. Wie und woraus sich trotzdem Hoffnung schöpfen lässt und wie diese Hoffnung beflügeln kann, davon handelte der Kongress vom 18. bis zum 22. Oktober. FETS hat dabei für alle Teilnehmenden aus Essen die Kongressgebühren übernommen.

Grafik Die Hoffnung beflügelt
(Oktober 2023)


link weitere Meldungen